Der Löschzug Warstein beteiligte sich, wie die Jahre davor auch, aktiv am Ro-Mo Umzug in Warstein. Mit ihrem Motto: "Was kommt ins Domquatier nur rein? Natürlich: Rock´n Roll im Altersheim" gaben sie ihre Vorstellung dar, was auf den Platz des abgerissenen Bergental Hotel kommen soll.

Die bunte Truppe, bestehend aus Jugendfeuerwehrmitgliedern, Freunden, Frauen von Kameraden, sowie aktiven Kameraden, erbauten einen sehr gelungenen Wagen.

Ganz herzlich möchten wir uns bei den beiden Kameraden der Feuerwehr Börry bedanken, die ebenfalls mitgemacht haben.